Informationen zum Coronavirus, Stand 18.03.2020

Ab sofort arbeitet der Großteil unserer Mitarbeiter/innen im Home-Office. Es ist sichergestellt, dass unsere Mitarbeiter/innen weiterhin auf alle Verwaltungssysteme Zugriff haben, so dass eine Bearbeitung aller Anliegen weiterhin möglich sein wird. Trotz digitalem Datenmanagementsystem sind im Home-Office physische Unterlagen nicht immer direkt griffbereit, so dass es vereinzelt zu Verzögerungen kommen kann.

Unsere Telefonanlage wurde mittels Rufumleitungen umprogrammiert, so dass die Erreichbarkeit Ihres Ansprechpartners weiterhin gegeben ist. Unsere Zentrale erreichen Sie unter der Rufnummer: 0511-96183-0. Im Fall von Überlastungen der Leitungen in Folge erhöhtem Telefonaufkommens, erfolgt eine Weiterleitung an unseren Notdienst-Dienstleister, der Ihr Anliegen aufnimmt und elektronisch unmittelbar weiter verarbeitet.

Der direkte Kundenverkehr wird von uns ab sofort stark eingeschränkt. Unser Büro wird entsprechend den offiziellen Empfehlungen für den täglichen Kundenverkehr geschlossen. In wichtigen Angelegenheiten sind Termine nur nach telefonischer Abstimmung möglich. Die Kommunikation, Abstimmung und das Schlüsselmanagement mit Handwerkern und Dienstleister bleibt weiterhin aktiv. Außentermine mit Kundenkontakt werden auf ein Minimum reduziert.

Einladungen zu Eigentümerversammlungen werden zunächst ausgesetzt. Alle Eigentümer müssen sich darauf einstellen, dass Eigentümerversammlungen in diesem Jahr zu deutlich späteren Zeitpunkten erfolgen. Belegprüfungen und Versammlungsvorbereitungen finden in Absprache mit den Beiräten weiterhin statt. Abhängig von der weiteren Entwicklung werden wir die Abrechnungsunterlagen nach erfolgter Belegprüfung deutlich vor den Versammlungen versenden.

Die vorgenannten Maßnahmen halten wir zunächst bis zum 17.04.2020 aufrecht und bewerten die Situation in Abhängigkeit der weiteren Entwicklungen neu.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihr Mitwirken.

Dass Sie und Ihre Familie in dieser ungewöhnlichen Zeit gesund bleiben, wünscht Ihnen das Team der

Wohnungs-Verkehrs-Wacht
Hausverwaltungs-Ges. mbH

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir beraten Sie gerne, analysieren Ihre Verwaltungssituation und erstellen ein unverbindliches Angebot für Sie.

zum Kontaktformular

Aktuelles Angebot

Sanierte 3- Zimmer Wohnung am Altenbekener Damm mit Balkon Sanierte 3- Zimmer Wohnung am Altenbekener Damm mit Balkon

Kaltmiete: 950,00 €
Wohnfläche: 91 m2

© Wohnungs-Verkehrs-Wacht Hausverwaltung Hannover
Hausverwaltung Hannover | Wohnen in Hannover | Mietverwaltung Hannover | Wohnungsverwaltung Hannover | Hausverwalter Hannover | WEG Verwalter Hannover | Mietwohnung Hannover | WEG Verwalter in Hannover | Mietwohnungen in Hannover
×

Wichtige Information – Coronavirus

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf Grund der dynamischen Entwicklung des Coronavirus sehen wir uns gezwungen und in der Mitverantwortung zum Schutz von Mitarbeiten, Mietern, Eigentümern und deren Kontaktpersonen aus dem weiteren Kreis Maßnahmen zu ergreifen, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren.

Unsere eingeleiteten Maßnahmen lesen Sie hier